Startseite

Der Patient im Mittelpunkt

Hinter jeder Krankheit steht in erster Linie ein Mensch. Daher ist es mir als Neurochirurg ein großes Anliegen, meinen Patienten auf Augenhöhe begegnen zu können: auf der menschlichen Ebene ebenso wie auf der medizinischen. Ihnen ein klares Verständnis für Ihren Körper und Ihre Gesundheit zu ermöglichen, ist ein wichtiges Element meiner Arbeit, um den Weg für einen erfolgreichen Heilungsprozess zu ebnen.

Oft kommen Patienten zu mir, die schon einen regelrechten Spießrutenlauf von einem Arzt zum anderen hinter sich haben – und trotzdem nach wie vor unter ihren Schmerzen leiden. Ich habe es mir deswegen zur Berufung gemacht, auch scheinbar unlösbare Rückenprobleme zu lösen. Eine der wichtigsten Voraussetzungen dafür ist meiner Meinung nach, dass wir als Arzt und Patient die gleiche Sprache sprechen.

Auf den folgenden Seiten möchte ich Ihnen daher die Möglichkeit bieten, nicht nur mich als Arzt kennenzulernen, sondern sich auch einen Einblick in die Arbeit der Neurochirurgie und meinen Ansatz der Individualmedizin zu verschaffen: Damit Sie sich und Ihren Körper besser verstehen lernen.

Und nicht zuletzt möchte ich Ihnen Mut machen: Heutzutage sind fast alle Rückenprobleme heilbar! Als Spezialist für Bandscheibenvorfälle in allen Bereichen der Wirbelsäule kann ich eine beachtliche Mehrheit meiner Patienten nach der Behandlung beschwerdefrei oder zumindest mit deutlicher Schmerzentlastung entlassen – auch, wenn Sie selbst schon nicht mehr daran geglaubt hatten.